14 Sep, 2022
Visuelle Kommunikation

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – eine Weisheit so alt wie die Menschheit. Komplexe Botschaften einfach vermitteln? Mit visueller Kommunikation! Ohne Missverständnisse, Sprachverwirrung und Zeitverlust.

Wussten Sie, dass das menschliche Gehirn besonders gut darin ist, Bilder und Geschichten zu verarbeiten? So ist z.B. der Prozess der Informationsaufnahme und -verarbeitung von Bildern im Vergleich zum Text 60.000 Mal schneller.

[presto_player id=240833]

Diese Tatsache können Sie sich auch im Job zunutze machen, indem Sie selbst gezeichnete Bildelemente zur Visualisierung komplexer Prozesse, Strategien oder Ideen bei der Arbeit einsetzen.

Sinnvolle Situationen sind z.B.:
• zur Unterstützung einer Präsentation, damit die Zuhörer verstehen, was Sie meinen
• zum Brainstorming oder zur gemeinsamen Visualisierung eines Prozesses, zum Beispiel einer Customer Journey
• um Ihre eigene Aufmerksamkeit in einer Besprechung aufrechtzuerhalten
• um das Ergebnis einer Besprechung visuell zusammenzufassen

Jetzt denken Sie sich wahrscheinlich: „Aber ich kann doch gar nicht zeichnen!“
Wir sagen: „Doch, das können Sie!“

Sehr viele von uns haben irgendwann zwischen Kindergarten und Erwachsensein aufgehört zu zeichnen. Vor allem, weil wir angefangen haben, uns selbst Regeln aufzuerlegen. Ob etwas schön war oder nicht. Das hat Sie verunsichert und Sie haben die Freude am Zeichnen verloren. In Ihrem Kopf ist die Trennung bereits vollzogen: zwischen denjenigen, die für die Kunst geschaffen sind, und „uns“, die es nicht sind.

Die gute Nachricht: Wir wollen kein Kunstwerk erschaffen.
Wir wollen zeichnen, um unsere Botschaft zu verdeutlichen und zu verstärken.
Deshalb: Vertrauen Sie einfach darauf, dass Sie es schaffen können!

Denn Sie können dabei Erstaunliches bewirken: Sie verdeutlichen Ihre Ideen, verschaffen einen Überblick, unterstreichen Ihre Botschaft und beflügeln die Phantasie in Ihrem Kollegenkreis – also greifen Sie beim nächsten Meeting, Workshop oder der nächsten Präsentation zu einem Marker!

Was Sie dafür brauchen? Ein Glas-, Whiteboard oder Flipchart hilft weiter. Darüber hinaus eine Reihe von guten Stiften und Markern. Sogar eine Glasscheibe im Home Office oder Büro kommt in Frage: edding hat für jede Oberfläche den passenden Marker.

Für jedes Medium den passenden Marker

Jederzeit bereit für zündende Ideen – der neue edding 95 Glasmarker

4 95XXX A 001

Modernes und dynamisches Arbeiten benötigt flexible Arbeitsmaterialien. Deshalb hat edding den Glasmarker entwickelt.

  • Die Vorteile im Überblick:
  • Sofort einsatzbereit
  • Hohe Deckkraft – gute Sichtbarkeit und Lesbarkeit
  • Trocken abwischbar – leicht zu korrigieren und zu reinigen
  • Ideal für klare Diagramme und Notizen auf Glasboards und Fenstern

Immer einsatzbereit – die edding Whiteboardmarker

e 360 whiteboardmarker A014
  • Einfach und rückstandsfrei trocken abwischbar
  • Können bis zu einigen Tagen offen liegen bleiben, ohne auszutrocknen (Prüfklima nach ISO 554)
  • Lichtbeständig und schnell trocknend

Perfekt auf Papier – die edding Flipchartmarker

e 380 flipchart scibble 025
  • Brillante Tinte schlägt nicht durch das Papier
  • Können bis zu einigen Wochen offen liegen bleiben, ohne auszutrocknen (Prüfklima nach ISO 554)
  • Für leichtgängiges Schreiben ohne Quietschen

Probieren Sie es selbst!

Nutzen Sie visuelle Kommunikation bei Ihrer nächsten Präsentation am Whiteboard, Flipchart oder Glas. Die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer ist Ihnen damit gewiss! Es ist viel einfacher als Sie vielleicht glauben.

Business-Frühstück Juni

Business-Frühstück 6. Juni 2024

Wir möchten Sie am 06.06.2024 um 9:00 Uhr zu unserem Business-Frühstück einladen. Unser Kollege Jörg Gieger wird einen 15-minütigen Impulsvortrag zum Thema „New Work...
Japandi-Stil Cafeteria

Japandi-Stil – harmonische und funktionale Einrichtung – auch für Ihr Büro

Anfang 2021 entstand ein neuer Wohnstil – der Japandi-Stil – der, wie der Name schon vermuten lässt, japanische und skandinavische Elemente miteinander verbindet. Auch...
Fusion zweier Traditionsunternehmen

Fusion der Office 360 GmbH und der C. Osswald GmbH & Co. KG

Die Office 360 GmbH und die C. Osswald GmbH & Co. KG, zwei führende Anbieter von Bürobedarfs- und Digitalisierungslösungen, geben heute ihre erfolgreiche Fusion...
Kyocera Taskalfa

Zukunftsfähige Multifunktionsdrucker für den Sparkassenverband Niedersachsen

Der Sparkassenverband Niedersachsen hat ein ökonomisch wie ökologisch optimiertes Outputkonzept implementiert. Bei der Umsetzung vertraute er auf die Expertise der...
IBK Consulting - Open Space Arbeitsplätze

Das Büro der Zukunft – realisiert für IBK IngenieurConsult GmbH

Um eine optimale Planung zu ermöglichen wurden Workshops durchgeführt um die Voraussetzungen zu analysieren, Wünsche zu sammeln und Ideen zu erarbeiten, die dann als...
VEA - Kantine

Multi-Space-Konzept für die VEA

Das Konzept beinhaltet Einzel- und Doppelbüros, Besprechungsinseln aber auch offene Arbeitsflächen, die moderne Formen der Zusammenarbeit ermöglichen. Wichtig war...
Schindler - Bürokonzept

Zukunftsweisendes Einrichtungskonzept für Schindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH

Das Team von Schindler kannte bisher nur die traditionellen Einzelbüros. Mit dem anstehenden Umzug in neue Räumlichkeiten sollte auch ein neues Arbeitskonzept her, das...
OMS - Büroraum

Neues Open-Space-Konzept für die OMS Prüfservice GmbH

Wenn Unternehmen schnell wachsen brauch es oft schnelle Lösungen über neue Arbeitsplätze zu schaffen. OMS hatte sich trotzdem von einem neuen Open-Space-Konzept...

Mit Nachhaltigkeit Energie und somit Kosten sparen

Bereits 2014 haben wir 50 Tipps gesammelt für den Umweltschutz im Büro. Heute, angesichts stark steigender Energie- und Materialkosten, ist das Thema Nachhaltigkeit...

Alles für ein nachhaltiges und effizientes Büro

Mit unserer digitalen Beschaffungsplattform bieten wir ihnen alles für ein nachhaltiges und effizientes Büro. So können Sie bei der Bestellung Ihrer C-Materialien...